Jump to Navigation

Login

Wer wir sind und was wir wollen

Die Charta Scriptoria ist ein Zusammenschluss von fantasybegeisterten Autoren, die der Wunsch eint, produktiv an ihren Texten zu arbeiten und sich über schreibrelevante Themen zu unterhalten. Dabei ist egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Bei uns ist jeder willkommen, der Kritik an den eigenen Werken annimmt und bereit ist an fremden Texten zu arbeiten.

Du bei uns

Bekomme Lesermeinungen zu deinen Werken und bewerte selber Texte anderer.
Hilf bei den Recherchen unserer Autoren und stelle selber Fragen an die Community.
Begegne Gleichgesinnten und nimm an unseren monatlichen Autorentreffen teil.

Registrieren Regeln

Show, don't tell!

Zeigen, nicht erzählen. Das hat man dir sicher schon häufig vor den Latz geknallt, wenn es um das Schreiben an sich ging. Was ist das überhaupt? Wie benutze ich es? Wann zeige ich dem Leser etwas in meiner Geschichte und wann erzähle ich? Ist das nicht alles irgendwie das Gleiche? Ich schreibe doch schließlich! Nein, ist es nicht.

Kleiner Typografieleitfaden für den geneigten Autor

Über dem Schreiben, Plotten und Überarbeiten vergessen wir Autoren manchmal so einiges; und die Typografie ganz besonders. Was ist das eigentlich? Und warum sollte ich mich damit beschäftigen? Typografie ist die Gestaltung von Text, Satz und Schrift, hier möchte ich einige Grundregeln vermitteln.

Dialog und Actors Studio

Einen Dialog zu schreiben ist nicht so einfach, wie man sich das immer vorstellt. Das aufzuschreiben, was man mit seinem Gesprächspartner im wirklichen Leben tatsächlich an Worten austauscht, würde in einer Geschichte langweilig und unprofessionell wirken. Dialog verfolgt in einer Geschichte immer ein Ziel, er ist eine Kunstform der wörtlichen Rede und hier lernt ihr, wie ihr ihn schreibt und richtig anwendet.

« nach oben

Inhalt abgleichen

Wer ist online?

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.
Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.